#07 Was bitte heißt hier Risikomanagement?

Unter einem Risiko versteht man ein mögliches künftiges Ereignis, das zu unerwünschten Folgen führt, bzw. mitunter auch die unerwünschten Folgen selbst.

Risikomanagement ist demzufolge:

„Unter Risikomanagement versteht man den planvollen Umgang mit Risiken.“ Wikipedia

„Risikomanagement ist der Teil des Projektmanagements, der sich mit der Identifizierung, Analyse und Beherrschung von Risiken für die geplante Projektabwicklung beschäftigt. […] Risikomanagement umfasst die Bereiche Risikoidentifikation, Risikoanalyse, Risikobewertung, Risikovorsorge, Risikoüberwachung und Risikosteuerung.“
Projektmanagement-Lexikon www.projektmagazin.de

[Im Risikomanagement] „… können Probleme im Vorfeld identifiziert und bewertet werden. Und nur an einem bekannten Problem. Lässt sich auch arbeiten.“
Projektmagazin 12/2002

Aufgrund der Bedeutung und Tragweite von Projekten spielt Risikomanagement in der Projektarbeit eine besondere Rolle.


Tags:

 
 
 

Kommentar abgeben: